Aktuelles vom GAG

Zertifizierte Englisch-Cracks am GAG

Wieder haben in diesem Schuljahr sechs Schülerinnen und Schüler des Graf-Adolf-Gymnasiums sehr erfolgreich an der schulinternen Vorbereitungs-AG für das Cambridge Certificate teilgenommen. Sie absolvierten extern an der VHS Münster schriftliche und mündliche Prüfungen im Rahmen des Europaratsniveaus C1. Die Zertifikate werden durch ein muttersprachlich-englisches Prüfungsgremium verliehen, das den sechs GAG- Prüflingen sehr hohe Punktzahlen und damit eine äußerst „fachkundige“ Kompetenz im Sprachgebrauch des Englischen mit dem Niveau C1 bescheinigte. Alexander Böckenholt und Tristan Borgert erreichten mit der Bestnote Grade [...]

Projekt Liebesleben macht Halt am GAG

Bereits im sechsten Jahr war das „Projekt Liebesleben“ in der vergangenen Woche zu Gast bei den neunten Klassen des Graf-Adolf-Gymnasiums, eingeladen von der Biologie-Fachschaft. Wieder bot das auf einen Schultag zugeschnittene Klassenseminar allen 65 Schülerinnen und Schülern einen geschützten Rahmen zur Auseinandersetzung mit dem Thema Sexualität, der daher auch über regulären Aufklärungslernstoff des Biologieunterrichts weit hinausreicht. Das renommierte Kooperationsprojekt der Arbeiterwohlfahrt, der Schwangerschaftskonfliktberatung des Kreises Steinfurt und des Deutschen Kinderschutzbunds in Rheine ist in Schulen präventiv und beratend tätig, [...]

Gruppenakrobatik in der 5a

Gemeinsam Bewegungsrisiken einzugehen ist ein Aspekt modernen Sportunterrichts, und es spielt eine besondere Rolle in der Jahrgangsstufe 5, dem ersten gemeinsamen Gymnasial-Lernjahr. Studienreferendarin Caroline Termühlen unterrichtet am Graf-Adolf-Gymnasium nach frisch bestandenem Zweiten Staatsexamen die Klasse 5a im Fach Sport und hat mit den 26 Mädchen und Jungen eine längere Unterrichtsreihe mit gruppenakrobatischem Schwerpunkt durchgeführt, die allen mehr Gefühl für die Effekte ihrer eigenen Bewegung und die Wirkungen der Bewegung anderer vermittelt hat. „Körperspannung gezielt auf- und auszubauen sowie zu [...]

Gib mir fünf!

"Schlag ein!" und "Guten Tag!" scheinen nicht nur diese Hände von Schülerinnen und Schülern des GAGs sagen zu wollen. Ein ganz herzliches Willkommen gilt den vielen, vielen Fingern, die im neuen Schuljahr 2019/20 im neuen G9Neu-Jahrgang der fünften Klassen des Graf-Adolf-Gymnasiums starten. Wir freuen uns sehr, die 72 Mädchen und Jungen bei uns begrüßen zu dürfen. Für die Kinder geht es bei uns nach den Sommerferien in drei Parallelklassen los. Am Mittwoch, 28. August 2019, heißt es: "Einfach klasse, dass [...]

Urteilsspruch vor historischer Kulisse: MICC 2019 [VIDEO]

Vom 15.02.19 bis zum 21.02.19 besuchte eine Delegation des Graf-Adolf-Gymnasiums der Stadt Tecklenburg erneut eine Sitzung des Model International Criminal Courts (MICC) in dem beschaulichen polnischen Ort Krzyżowa. Diese Simulation des Internationalen Gerichtshofs in Den Haag wird mehrmals jährlich durch die Kreisau-Initiative organisiert und durch das Programm Erasmus+ gefördert. Der Kerngedanke dieses Projekts liegt darin, Menschen unterschiedlicher Herkunft in einem Dialog des aktiven Erinnerns, gegenseitigen Wahrnehmens und konstruktiven Gestaltens zusammenzubringen. Um ihre Sensibilität für Menschenrechte zu fördern, setzen sich die Schülerinnen und [...]

Zwei Monate in Frankreich

Als meine Familie mich am 17. September 2018 nach Düsseldorf zum Flughafen gebracht hat, hatte ich mir noch keine Gedanken darüber gemacht, dass sich bald einiges in meinem Alltag umstellen würde. Auch als ich dann im Flieger saß, war bei mir fast keine Nervosität zu spüren. Am Flughafen in Nantes angekommen wurde ich von meiner Gastfamilie mit fünf Minuten Verspätung sehr nett begrüßt und abgeholt. Da ich bereits einmal für zehn Tage bei meiner Gastfamilie in Val-Du-Layon, einem Nachbarort [...]

Pistenglück und Entschleunigung

Die Skifreizeit der Jahrgangsstufe 9 ist am Graf-Adolf-Gymnasium immer wieder ein Highlight. Schon seit 30 Jahren wird die einwöchige Fahrt ins österreichische Hainzenberg mit pädagogischer und sportlicher Leidenschaft geplant und umgesetzt, in diesem Frühjahr von einem skikundigen Lehrkräfteteam, bestehend aus Stephanie Akamp, Maria Brockhaus, Florian Dieck, Birgit Füchtmeyer, Helmut Meyerhöfer, Lucas Sturm und Anja Weitkamp. . Die Jugendherberge Gerlosstein im Zillertal, circa 1600 Meter hoch gelegen in einem Skigebiet, fernab von alpinem Massentourismus, war für die 62 Schülerinnen und Schüler [...]

Neugierig auf die Berufswelt

„Ingenieurbüro? Da gehe ich nicht hin, da muss ich gut sein in Mathe.“ Die Schülerin weiß zumindest, was sie nicht will. Ob sie trotzdem einen Beruf entdeckt, der sie interessiert? Wahrscheinlich. Die Bandbreite ist enorm bei der Berufemesse des Graf-Adolf-Gymnasiums (GAG). 22 Unternehmen und Institutionen präsentieren sich am Donnerstag im Kulturhaus. Die meisten von ihnen sind seit Anfang an, also bereits zum siebten Mal, dabei. Doch es gibt auch Neulinge. Michael Spratte , der die Messe für das GAG koordiniert, [...]

Fernanda am GAG: viele Türen und geheime Orte

Ich heiße Fernanda Vásquez Huserman und bin 17 Jahre alt. Zu meinen Hobbys zählen lesen, schreiben, malen, singen und zeichnen. Ich komme aus Chile und wohne in La Serena mit meinem Vater, meiner Mutter, meinem Bruder und Olivia, meiner Hündin. Das Haus liegt in Strandnähe. Es ist sehr schön, weil ich das Meer innerhalb weniger Minuten zu Fuß erreichen kann. Meine vier besten Freundinnen in Chile sind Josefina, Vivian, Victoria und Emilia. Sie machen meine Zeit in der Schule unterhaltsamer. Die [...]

Auf dem Weg gegen Lebensmittelverschwendung

Die erste Einkaufstasche wird eingereicht. „Einmal Obst und Gemüse für drei Personen“ lautet die Ansage und es geht schnellen Schrittes von Korb zu Korb. Den riesen Kohl für eine größere Familie aufsparen, dafür aber zwei Hand voll Kartoffeln, Zwiebeln, Möhren. Von Zitrusfrüchten gab es dieses Mal viele, damit müssen wir nicht sparen. Und weiter: Äpfel, Birnen, Tomaten, ach komm, nehmen wir doch eine Banane mehr und zum Schluss gibt es noch ein Paar Trauben oben drauf. Ist schließlich für [...]