Erprobungsstufe

Herbstsportfest im Jahrgang 5

„Auf die Plätze – fertig – Spaß!“ – So lautete am letzten Schultag vor den Herbstferien das Motto für die Jahrgangsstufe 5 des Graf-Adolf-Gymnasiums (GAG). Beim Hallensportfest konnten sich die Kinder austoben und sie erlebten einen abwechslungsreichen Sporttag, den die Lehrkräfte Stephanie Akamp und Michael Spratte gemeinsam mit Sportkolleginnen und -kollegen und den neun Klassenpatinnen und -paten aus dem neunten Jahrgang organisiert hatten. Nach einem Aufwärmprogramm durch die Patenschülerinnen und -schüler stand im ersten Block eine Biathlon-Staffel auf dem Programm....

Kennenlernveranstaltungen am GAG

Einblicke in das Graf-Adolf-Gymnasium (GAG) können Mädchen und Jungen bekommen, die im Tecklenburger Land aktuell die vierte Klasse besuchen. Die UNESCO-Schule lädt zu verschiedenen Kennenlernveranstaltungen sowie zu einem Info-Abend für Eltern und Erziehungsberechtigte ein. Los geht es mit der „Langen Nacht am GAG“. Am Freitag, 15. November 2019, können Grundschulkinder von 19 Uhr bis 22 Uhr das GAG, einige Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler kennenlernen. Besondere und spielerisch an gymnasiale Schulfächer angebundene Stationen gestatten einen abwechslungsreichen ersten Kontakt mit der...

Kennenlerntage für den Jahrgang 5

Zwei ereignisreiche Tage in der Jugendbildungsstätte („JuBi“) Tecklenburg verbrachten die drei Klassen des neuen fünften Jahrgangs zu Beginne des neuen Schuljahres 2019/20. Die Mädchen und Jungen der 5a, b und c erwartete ein abwechslungsreiches Programm, damit sie sich und ihren neuen Schulort kennenlernen können und um zu erfahren, was für eine funktionierende Klassengemeinschaft wichtig ist. Los ging es mit der Erkundung des für viele neuen Schulortes, Tecklenburg. Zwar kommen einige aus Tecklenburg oder andere kennen die Burgstadt von Ausflügen oder...

Bustraining für den Jahrgang 5

Drängeln bringt es nicht – das ist nur eine Erkenntnis, die die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 des Graf-Adolf-Gymnasiums beim Bussicherheitstraining gewinnen konnten. Lehrerin und Buskoordinatorin Inga Diener-Friesen hatte es mit der Regionalverkehr Münsterland (RVM) organisiert, um gerade bei den neuen Fahrschülerinnen und Fahrschülern das Bewusstsein für Gefahrenquellen zu schärfen. Susanne Schepers, Projektleiterin der RVM-Busschule, begann jeweils mit einem Theorieteil im Klassenraum der drei Parallelklassen. Mit Jacken und Schultaschen folgten ihr die Schülerinnen und Schüler, um mit einem Linienbus...

Sommer, Sonne, Sonnenblumen

... das waren unter anderem die Zutaten für die Schülerinnen und Schüler der fünften Jahrgangsstufe in den ersten Wochen an ihrer neuen Schule, unserem GAG. Die ersten Stunden in neuen Fächern wie Biologie, Lions Quest oder Politik gefallen den Kindern. Die Mädchen und Jungen leben sich in ihren drei Klassen ein und finden sich schon prima am GAG zurecht. Wesentlichen Anteil daran haben nicht nur die Klassen- und Fachlehrerinnen und -lehrer, sondern ebenso die Patinnen und Paten aus der Jahrgangsstufe...

Begrüßungsfrühstück für den Jahrgang 5

In und vor der Mensa organisierten die Klassen 6a, 6b und 6c ein buntes Frühstücksbuffet für über 140 Personen, das dem Kennenlernen des neuen fünften Jahrgangs diente. Dafür gebührt ihnen allen ein großes Dankeschön. Bei dieser Begrüßungsaktion konnten die Schülerinnen und Schüler, die von den gleichen Grundschulen ans GAG gewechselt sind, gemeinsam in der Schulmensa oder auf Picknickdecken auf dem Pausenhof sitzen, frühstücken und miteinander ins Gespräch kommen. Die neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler erhielten so einiges an Insiderwissen von den...

Erster Tag am GAG für 71 Kinder

Ein kleiner Blumentopf und eine Brosche im Eröffnungsgottesdienst, eine bunte Musikmischung und ein erfrischender Begrüßungsumtrunk in der Schule erwarteten die 71 Mädchen und Jungen des neuen fünften Jahrgangs im Schuljahr 2019/20 und ihre Begleitungen am Graf-Adolf-Gymnasium (GAG). Mit ihren Eltern und einigen Großeltern, Geschwistern, Patinnen und Paten sowie Freundinnen und Freunden war die Aula sehr gut gefüllt. Dieser spannende erste Schultag am GAG fing für die meisten in der Evangelischen Stadtkirche zu Tecklenburg an. In dem ökumenischen Einschulungsgottesdienst, den Kaplan...

VfL-Kapitän unterstützt GAG-Spendensammlung

"Gutes tun kann manchmal so einfach sein" - unter diesem Motto lud die SV gemeinsam mit der GAG-Lehrerin Nadine von der Haar am 16. Mai 2019 zu einer Spendenaktion für das Kinderheim "Stern der Hoffnung" in Rumänien ein. Schülerinnen und Schüler aus allen Jahrgangsstufen sorgten dafür, dass sich der Sammeltisch für die Sachspenden schnell füllte. Kleidung, Hygieneartikel oder Bettzeug brachten die Kinder und Jugendlichen mit zum GAG, ehe nun alles seinen Weg zum rumänischen Kinderheim nehmen wird. Informationen zu...

Gruppenakrobatik in der 5a

Gemeinsam Bewegungsrisiken einzugehen ist ein Aspekt modernen Sportunterrichts, und es spielt eine besondere Rolle in der Jahrgangsstufe 5, dem ersten gemeinsamen Gymnasial-Lernjahr. Studienreferendarin Caroline Termühlen unterrichtet am Graf-Adolf-Gymnasium nach frisch bestandenem Zweiten Staatsexamen die Klasse 5a im Fach Sport und hat mit den 26 Mädchen und Jungen eine längere Unterrichtsreihe mit gruppenakrobatischem Schwerpunkt durchgeführt, die allen mehr Gefühl für die Effekte ihrer eigenen Bewegung und die Wirkungen der Bewegung anderer vermittelt hat. „Körperspannung gezielt auf- und auszubauen sowie zu...