Author - redax

Zukunft fair gestalten — Aktionstage in Tecklenburg

Die Stadt Tecklenburg ist als neu zertifizierte Fairtrade Town in diesem Jahr zum ersten Mal bei der bundesweiten Fairen Woche dabei und hat einige Aktionen geplant. Passend zum Start der Fairen Woche findet am 11. und 12. September der Leinenmarkt im Kulturhaus und im Innenhof des Meesenhofs statt. Die Steuerungsgruppe nutzt die Gelegenheit, um die Arbeit und die Ziele der Fairtrade Town Tecklenburg auf dem Leinenmarkt vorzustellen. Von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr sind alle Interessierten eingeladen, am Fairtrade-Stand vorbeizukommen....

EXTRA-Zeit für Extraeinsatz am GAG

Detlef Träbert, Diplompädagoge und Autor verschiedener pädagogischer Werke Zur Umsetzung des Programms „EXTRA-Zeit zum Lernen in NRW“ des Ministeriums für Schule und Bildung haben sich das Schulleitungsteam und die Koordinatorin für individualisiertes Lernen Frau Christine Dormann etwas Besonders einfallen lassen:Die offizielle Eröffnung dieses Programms beginnt für die Eltern der Schüler*innen der Jahrgangsstufe 5 bis 8 des Graf-Adolf-Gymnasiums mit einem digitalen Expertenvortrag von Detlef Träbert, Diplompädagoge und Autor verschiedener pädagogischer Werke. „In der Corona-Krise hatte sich das Lernen unserer Kinder verändert....

Dein neuer Schulort, Deine neue Klasse und Du!

Zwei ereignisreiche Tage in der Jugendbildungsstätte Tecklenburg verbrachten die drei Klassen des neuen fünften Jahrgangs. Die Mädchen und Jungen der 5a, b und c erwartete ein abwechslungsreiches Programm, damit sie sich und ihren neuen Schulort kennen lernen konnten und um zu erfahren, was für eine funktionierende Klassengemeinschaft wichtig ist. Los ging es mit der Erkundung des für viele neuen Schulortes, Tecklenburg. Zwar kommen einige aus Tecklenburg oder andere kennen die Burgstadt von Ausflügen oder Abstechern zur Freilichtbühne, doch gab es...

Steine, die etwas ins Rollen bringen

Kurz vor den Sommerferien wurden sie während der UNECO-Projekttage des Graf-Adolf-Gymnasiums phantasievoll gestaltet: Wandersteine, die unter anderem schon bis zur Ostsee gereist sind. Nun, zu Beginn des neuen Schuljahrs, haben schon einige der über 135 phantasievoll gestalteten Wandersteine, die dem GAG-Schulhof für das Projekt Lebens(t)raum entnommen wurden, recht entfernte Wanderziele erreicht. Zwei von ihnen erreichten Anfang August Neustadt in Holstein. Weitere wurden auf ihren Zwischenstationen bei Kassel (Vellmar), Ammeloe bei Vreden und in den Niederlanden entdeckt. Und andere sind...

Begrüßungsfrühstück für den Jahrgang 5

In und vor der Mensa sowie auf dem neu gestalteten Schulhof organisierten die Klassen 6a, 6b und 6c ein buntes Frühstücksbuffet für über 130 Personen, das dem Kennenlernen des neuen fünften Jahrgangs diente. Dafür gebührt ihnen allen ein großes Dankeschön. Bei dieser Begrüßungsaktion konnten die Schülerinnen und Schüler, die von den gleichen Grundschulen ans GAG gewechselt sind, gemeinsam auf Picknickdecken auf dem Pausenhof sitzen, frühstücken und miteinander ins Gespräch kommen. Die neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler erhielten so einiges an Insiderwissen...

Start am GAG für den neuen Jahrgang 5

Was die Mädchen und Jungen noch in den letzten Monaten an ihren Grundschulen erlebten, galt auch für die Begrüßungsfeier des neuen Jahrgangs 5 am Graf-Adolf-Gymnasium (GAG): Es bleibt alles anders. Nicht die evangelische Stadtkirche in Tecklenburg und die GAG-Aula waren der Ort des Geschehens, sondern ein Stationslauf in drei Etappen überraschte die 65 Kinder, die ab dem Schuljahr 2021/22 die Klassen 5a, b und c besuchen werden, sowie ihre jeweils maximal zwei Begleitpersonen. Die erste Station war eine von Stephanie Akamp...

Schulhof wird zu grünem Lebens(t)raum

Noch vor wenigen Wochen wirkte der Schulhof wie eine große Baustelle. Es wurde gehämmert, gesägt und gebohrt. Doch das störte die Schüler nicht. Im Gegenteil: Sie verwirklichten sich ihren „Lebens(t)raum“. So heißt das Projekt, das lange am Graf-Adolf-Gymnasium (GAG) geplant und in der letzten Schulwoche in die Realität umgesetzt worden ist. Schulleiterin Evelyn Futterknecht ist begeistert. Zu viel Beton auf dem Schulhof, das mochte sie gar nicht. Jedes Jahr werde er nun etwas bunter, freut sie sich. Zur Realisierung...

Neuer Jahrgang 5: Begrüßung am GAG

Liebe Kinder im neuen Jahrgang 5, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte! Hoffentlich genießt Ihr und genießen Sie die letzten Tage der Sommerferien. Den Unterlagen, die alle im Juni auf dem Elterninformationsabend erhalten haben, ist zu entnehmen, dass die Planungen unter Umständen angepasst werden müssen. Dies ist der Fall. Daher möchten wir Sie und Euch hiermit informieren, wie der erste Schultag für die Jahrgangsstufe 5 im Schuljahr 2021/22 nun ablaufen soll: Der für 8.30 Uhr geplante Gottesdienst in der evangelischen Stadtkirche Tecklenburg und...