Fünfer-Mensa-Motto-Party: Helden der Kindheit!

Fünfer-Mensa-Motto-Party: Helden der Kindheit!

Viel Spaß und ausgelassene Stimmung herrschte im 5. Jahrgang zum Ende des ersten Schuljahres am GAG. Die Streitschlichter-AG, der auch die neun Klassenpaten angehören, hatte unter der Leitung von Susanne Wilmer die 5a, b und c zu einer Party eingeladen. Die stand unter dem Motto „Helden der Kindheit“. Wer wollte, konnte sich dazu passend verkleiden. In der Mensa kam gute Sommerlaune auf. Musik, Getränke und Spiele sorgten für Unterhaltung.
Ein dickes Dankeschön gebührt den AG-Mitwirkenden, die sich nun seit einem Jahr ehrenamtlich für die Schülerinnen und Schüler der Erprobungsstufe engagieren. Mit ihrem Einsatz erleichtern sie den Unterstufenschülern den Start am GAG ungemein.
(Ig)