Beim Filmdrehen zu Sport in Tecklenburg mitmachen!

Beim Filmdrehen zu Sport in Tecklenburg mitmachen!

„Sportliche Aktivitäten in Tecklenburg“ – das ist der Titel eines Films, der im Rahmen des Projekts „Kulturrucksack“ in den diesjährigen Sommerferien entstehen soll. Erneut sind Kinder und Jugendliche im Alter zwischen zehn und 14 Jahren eingeladen, in den Sommerferien den „Kulturrucksack“ zu packen und sich auf den Weg zu machen. Unterstützt werden sie von der städtischen Jugendpflege und von der Jugendkunstschule Ibbenbüren.
In dem ortsteilübergreifenden Video sollen die Jugendlichen jeweils die Sport- und Bewegungsangebote ihres Wohnortes vorstellen. Stattfinden soll das Projekt vom 24. Juli bis zum 5. August. Zum Abschluss gibt es eine Party am 22. Oktober in Greven.
Interessierte Kinder und Jugendliche können sich ab sofort in den Tecklenburger Jugendtreffs, bei Jugendpfleger Till Wienke (E-Mail impuls.tecklenburg@mail.com, 0176/ 75 49 22 77) oder bei Susanne Tobergte im Rathaus (0 54 82/ 70 39 17) melden.
Mehr Einzelheiten hier.
(Ig)