Individuelle Förderung

Individuelle Förderung am Graf-Adolf-Gymnasium

Individuelle Förderung hat eine Vision: Schule schöpft die Lernpotenziale aller Schülerinnen und Schüler voll aus und trägt den unterschiedlichen Lernvoraussetzungen aller Kinder und Jugendlichen Rechnung. Diese

Unterschiede in Gestalt und Geschwindigkeit des Lernens können sehr stark ausgeprägt sein.
sowohl leistungsstärkeren als auch Schülerinnen und Schülern mit Leistungsdefiziten gerecht zu werden, betrachten wir es als unsere Aufgabe, durch entsprechende Unterrichtskonzepte und außerunterrichtliche Angebote, den Kindern und Jugendlichen Unterstützungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten zu bieten. Sollte also deutlich werden, dass ein Schüler an unserer Schule unter- oder überfordert ist, setzen sich Unterrichtende, Eltern und nicht zuletzt das Kind / der Jugendliche selber zusammen und beraten gemeinsam, wie eine Unterstützung bei der (Weiter-)Entwicklung der Lernpotenziale konkret aussehen und welches der folgenden Modelle und Angebote in Frage kommen kann.

Weitere Informationen finden Sie in dem PDF-Dokument